„StiL – Studieren in Leipzig“ ist ein Projekt unserer Universität um die Qualität in Lehre und Studium zu verbessern. Im Rahmen dieses Projektes bietet unsere Fakultät eine Reihe von Angeboten und wirkt an Angeboten unserer Universität mit.

Kreisel
Das Projekt StiL dient der Verbesserung der Qualität in Lehre und Studium. Foto: Frank Cichos, Universität Leipzig

Für die jüngsten Interessierten

  • Kinderuni
    Ausgewählte Themen – speziell für Kinder vorgestellt

Für Schülerinnen, Schüler und Studienbewerbende

Schülerinnen und Schüler im Seminarraum
Unsere Fakultät bietet eine Reihe von Angeboten für Schülerinnen und Schülern und zur Unterstützung dieser bei der Studienwahl. Foto: Colourbox

Für Studierende

  • Unterstützung bei der Organisation des Studiums
    Umfangreiche Beratungsangebote (zum Beispiel zu Einschreibemodalitäten, Kurswahl, Prüfungsrecht, Auslandssemester, Studienförderung und persönliche Studienpläne im Studienbüro und beim Mentor
  • Studienfortschritt
    Tutorienangebote, Analysen zur Entwicklung der Zensuren und Studierendenzahlen
  • IPSP (International Physics Studies Program)
    Spezielle Betreuungsangebote für ausländische Studierende und Austauschstudierende (E-Mail)
Studierende experimentieren beim Physikalischen Grundpraktikum
Für Studierende bietet unsere Fakultät umfangreiche Angebote zur Unterstützung bei der Organisation des Studiums. Foto: Christian Hüller

Für alle Interessierten

Für Absolventinnen und Absolventen

Schülerinnen und Schüler beim Experimentieren mit einem berührungssensitiven optischen Tisch bei der Langen Nacht der Wissenschaften
Schülerinnen und Schüler beim Experimentieren mit einem berührungssensitiven optischen Tisch bei der Langen Nacht der Wissenschaften. Foto: Frank Cichos, Universität Leipzig

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote für Schülerinnen und Schüler

mehr erfahren

Veranstaltungen

mehr erfahren