Studiengänge

Wie sehen die Studiengänge aus?

Seit dem Jahr 2006 sind die Studiengänge an der Fakultät entsprechend dem europäischen Angleichungsprozess in Bachelor und Masterstudium unterteilt. Dieses internationale Konzept eines Bachelor-/Masterstudiums unterstützt Sie optimal, ein kontinuierliches, inhaltlich und zeitlich strukturiertes Studium zu absolvieren.

Bachelor

Das Ziel des dreijährige Bachelorstudiums ist der erste berufsqualifizierende Hochschulabschluss "Bachelor of Science". Mit dem Bachelorabschluss kann man in das Berufsleben einsteigen oder nach weiteren zwei Jahren einen Mastergrad erwerben. Das Bachelorstudium zeichnet sich durch ein eigenständiges berufsqualifizierendes Profil aus; das Studium konzentriert sich in der Regel auf ein Kernfach sowie einen Wahlbereich und die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen.

Master

Der "Master of Science" ist als zweiter berufsqualifizierender Hochschulabschluss Ziel des Masterstudiums. Das Masterstudium setzt als eine Zugangsvoraussetzung den Bachelorabschluss voraus. Das zweijährige Masterstudium dient der Vertiefung des Kernfachs. Ihr guter Abschluss "Master of Science" befähigt Sie zu einer Promotion.

Studiengänge im Kurzüberblick

BachelorstudiengängeMasterstudiengängeStaatsexamen
• Physik
• International Physics Studies Program
• Meteorologie 
• Geographie

• Physik
• International Physics Studies Program
• Meteorologie
• Umweltdynamik und Georisiken
• Physische Geographie/Geoökologie mit dem Schwerpunkt Geosystemanalyse, Methoden  und Management
• Wirtschafts- und Sozialgeographie mit den Schwerpunkten Städtische Räume und Mittel- und Osteuropa

• Physik (Lehramt)

Physikstudium

Die Bachelor-Studiengänge in Physik

Aufbau Physik Bachelor

Der Bachelor of Science im Fachgebiet Physik beinhaltet die 6-semestrige Basisausbildung in Experimentalphysik, theoretischer Physik und Mathematik. Begleitet werden diese Vorlesungen von Wahlfächern, z.B. in der Chemie oder Informatik, und Praktika. Das Studium schließt mit einer Forschungsarbeit – der Bachelorarbeit. Weitere Details zum Studium Bachelor-Physik finden Sie im aktuellen Studienführer Bachelor Physik.

Die Masterstudiengänge in Physik

Ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium erlaubt die Aufnahme eines Masterstudiums. Der Masterstudiengang umfasst zwei Semester mit vertiefenden und spezialisierenden Vorlesungen. Abgeschlossen wird das Masterstudium mit einer zweisemestrigen Masterarbeit. Weitere Details zum Studium Master-Physik finden Sie im aktuellen Studienführer Master Physik.

letzte Änderung: 29.08.2017