Promotion

Promotion an der Fakultät für Physik und Geowissenschaften

Forschung

Derzeit streben etwa 240 Doktoranden, darunter knapp ein Viertel aus dem Ausland, an der Fakultät und in kooperierenden Instituten die Promotion an. Sie bewältigen dabei den Großteil der Gesamtforschungsarbeit in insgesamt 26 Abteilungen der Institute für Physik, Meteorologie, Geografie, Geophysik und Geologie sowie in 6 externen Forschungseinrichtungen.

Für die Möglichkeit eines strukturierten Promotionsstudiums stehen 23 Graduiertenklassen der Universität Leipzig, davon 14 mit naturwissenschaftlich-mathematischem Hintergrund, unter dem Dach der Research Academy Leipzig zur Auswahl.

Die Finanzierung der Doktoranden erfolgt durch Haushaltsmittel, Drittmittelprojekte und durch ausgewählte Förderung innerhalb von Graduiertenschulen.

Doktorandenvertretung der Fakultät

Die Doktorandenvertretung ist ein Selbstvertretungsorgan einer Mitgliedergruppe der Fakultät für Physik und Geowissenschaften der Universität Leipzig. Sie dient der Vernetzung, Organisation und Beratung aller Doktorandinnen und Doktoranden der Fakultät und in den assoziierten Instituten.
Ein gewähltes Mitglied der Vertretung nimmt mit beratender Stimme an den Sitzungen des Fakultätsrates teil. In der Kommission zur Überarbeitung der Promotionsordnung ist ebenfalls ein Mitglied vertreten.

Webseite

E-Mail Verteiler der Doktorandenvertretung

Um allgemeine Informationen, die für Promovierende an der Fakultät für Physik und Geowissenschaften der Universität Leipzig relevant sind, zu erhalten, registriere Dich hier.

letzte Änderung: 15.03.2017