Die Studiendokumente regulieren den Studienablauf, Studieninhalt und die Prüfungsmodalitäten für die Studiengänge B.Sc. Meteorologie, und M.Sc. Meteorology.

Odnerrücken - Symbolbild. Foto Colourbox
Die Studiendokumente sind Grundlage für den Studienablauf. Foto: Colourbox

B.Sc. Meteorologie

(ab Immatrikulationsjahrgang 2017)

1. Änderungssatzung zur Prüfungsordnung ab 01.10.2020

  • Die Änderungssatzung zur Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Meteorologie an der Universität Leipzig ist am 1. Oktober 2020 in Kraft getreten.
  • Sie gilt für alle in den Bachelorstudiengang Meteorologie immatrikulierten Studierenden.
  • Soweit Studierende vor dem Inkrafttreten dieser Änderungssatzung eine von ihr betroffene Modulprüfung nicht bestanden haben, ist die Modulprüfung nach den Regelungen der Prüfungsordnung in der bei Anmeldung zur Modulprüfung gültigen Fassung zu wiederholen.

1. Änderungssatzung zur Studienordnung ab 01.10.2020

  • Die Änderungssatzung zur Studienordnung für den Bachelorstudiengang Meteorologie an der Universität Leipzig ist zum 1. Oktober 2020 in Kraft getreten.
  • Sie gilt für alle in den Bachelorstudiengang Meteorologie immatrikulierten Studierenden.
  • Studienleistungen, die vor Inkrafttreten dieser Änderungssatzung nachder zu diesem Zeitpunkt geltenden Fassung erbracht wurden, werden anerkannt.
  • Diese Prüfungsordnung ist zum 1. Oktober 2020 in Kraft getreten.
  • Sie gilt für alle in den Masterstudiengang Meteorology (bis 30. September 2020: Masterstudiengang Meteorologie) immatrikulierten Studierenden.
  • Gleichzeitig tritt die Prüfungsordnung des Masterstudienganges Meteorologie vom 10. April 2013 (Amtliche Bekanntmachungen der Universität Leipzig Nr. 28, S. 1 bis 29), zuletzt geändert durch die dritte Änderungssatzung vom 25. Januar 2019 (Amtliche Bekanntmachungen der Universität Leipzig Nr. 3, S. 4 bis 21) außer Kraft.
  • Diese Studienordnung ist am 1. Oktober 2020 in Kraft getreten.
  • Sie gilt für alle in den Masterstudiengang Meteorology (bis 30. September 2020: Masterstudiengang Meteorologie) immatrikulierten Studierenden. 
  • Gleichzeitig tritt die Studienordnung des Masterstudienganges Meteorologie vom 10. April 2013 (Amtliche Bekanntmachungen der Universität Leipzig, Nr. 28, S. 30 bis 43) zuletzt geändert durch die Dritte Änderungssatzung vom 25. Januar 2019 (Amtliche Bekanntmachungen der Universität Leipzig, Nr. 3, S. 22 bis 34) außer Kraft.

M.Sc. Meteorologie

(für Immatrikulationsjahrgänge 2013 - 2019)

Das könnte Sie auch interessieren

Zum Studienangebot

mehr erfahren

Lehrveranstaltungen

mehr erfahren

Studienberatung

mehr erfahren